Andalusien, eine der schönsten Regionen Spaniens, bietet zahlreiche Postkartenmotive: Verträumte schneeweiße Dörfer, mit Weinreben bedeckte Berge, kontrastreiche Landschaften, bunte Fischerboote und weitläufige Strände. Weltberühmt ist die Region auch für die leidenschaftlichen Flamencotänzerinnen und die mutigen Stierkämpfer. Entdecken Sie mit uns die geradezu in verschwenderischer Anzahl vorhandenen Sehenswürdigkeiten und Kunstdenkmäler in Córdoba, Granada und Sevilla. Lassen Sie sich vom Charme und der Einzigartigkeit Andalusiens verzaubern. Ein interessantes und abwechslungsreiches Programm ist garantiert.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Málaga - Costa del Sol

Treffpunkt am Flughafen von Wien-Schwechat und Abflug nach Málaga. Nach der Ankunft Empfang durch die örtliche, deutschsprachige Reiseleitung. Panoramafahrt durch Málaga. Die Küstenstadt zählt zu den größten Städten Andalusiens und wird von den Montes de Málaga umgeben. Zeit für einen Stadtbummel durch die Altstadt mit der beeindruckenden Kathedrale oder zum Besuch der Markthalle. Transfer zum Hotel an der Costa del Sol und Bezug der Zimmer. Abendessen und Nächtigung.

2. Tag: Sevilla

Abfahrt nach Sevilla und Besichtigungsrundgang in der Altstadt mit Innenbesichtigung der bewundernswerten Kathedrale, einem der größten Gotteshäuser der Christenheit, deren dominantes Element, die Giralda (ehemaliges Minarett), einen überwältigenden Anblick bietet. Weiters Spaziergang durch das Barrio de Santa Cruz. Rückkehr zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

3. Tag: Granada

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Granada, zweifelsohne eine der schönsten Städte Spaniens, deren landschaftliche Lage am Fuße der Sierra Nevada einen überwältigenden Anblick bietet. Bei einer Stadtbesichtigung können Sie sich vom einzigartigen Flair verzaubern lassen. Genießen Sie den wunderbaren Panoramablick auf die Alhambra. Besichtigungsrundgang durch die Alhambra, dem berühmten Meisterwerk maurischer Architektur und Baukunst mit Palästen, Gärten, zinngekrönten Wehrmauern und Türmen. Rückkehr zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

4. Tag: Córdoba

Fahrt nach Córdoba, dem einstigen Mekka des Okzidents. Von den ehemals 500 Moscheen der Stadt steht nur noch die Mezquita. Diese jedoch gehört zum Eindrucksvollsten, was die maurische Kultur in der ganzen islamischen Welt hinterlassen hat. Ausführliche Innenbesichtigung der Mezquita. Spaziergang durch die berühmte Calle de las Flores (sehr malerisches Gässchen) zum Judenviertel. Rückkehr zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

5. Tag: Ronda

Abfahrt nach Ronda, der Geburtsstätte des berühmten Stierkampfes. Das verträumte, kleine Städtchen liegt in einzigartiger Lage über der 150 m tiefen Schlucht El Tajo. Aufenthalt und Besichtigungsrundgang mit Besuch der Casa de Don Bosco, ein imposanter Palast, welcher an den Salesianer-Orden gespendet wurde. Anschließend Besuch einer Bodega (Weingut) mit Verkostung und gemeinsamen Tapas-Mittagessen. Rückkehr zum Hotel. Abendessen und Nächtigung.

6. Tag: Costa del Sol - Heimreise

Transfer zum Flughafen von Málaga und Rückflug nach Wien-Schwechat. 

 

Leistungen/Preis

Inkludierte Leistungen

  • Flug von Wien-Schwechat nach Málaga und retour (mit Umstieg)
  • Rundreise im klimatisierten Komfortbus
  • Hotelarrangement der guten Mittelklasse
  • Basis Halbpension
  • 1x Tapas-Mittagessen auf einer Bodega inkl. Weinverkostung
  • Ausflugs- und Besichtigungsprogramm lt. Beschreibung
  • sämtliche Eintritte lt. Programm
  • örtliche deutschsprachige Reiseleitung lt. Programm
  • Trinkgeldpauschale für Reiseleitung und Busfahrer
     
Reisepreis:  €  1.105,-
Flughafentaxen und Gebühren dzt.:  €  70,-
(vorbehaltl. Treibstoffpreisschwankungen)         
Pauschalpreis:  €  1.175,-
EZ-Aufpreis:  €  185,-
Mindestteilnehmerzahl: 31 Personen
Aufpreis bei 26 bis 30 Teilnehmer: € 50,-
Aufpreis bei 21 bis 25 Teilnehmer: € 100,-
   

Eine eventuelle Touristensteuer seitens der Hotels wird vom jeweiligen Reisegast an Ort und Stelle eingehoben.

Zusatzinformationen

Wir bitten für Ihr Verständnis, dass der Besuch der Alhambra vorbehaltl. Verfügbarkeit stattfindet und erst kurz vor Abreise bestätigt werden kann. Bei Bestätigung werden die Eintrittszeiten in die Alhambra erst ein paar Tage vor Abreise direkt vom Betreiber vorgegeben und Moser Reisen hat darauf keinen Einfluss. Daher versteht sich das gesamte Programm vorbehaltlich Änderung.

Vorauss. Flugzeiten (vorbehaltl. Änderung)

25.03.19:  Wien-Zürich       06:30-07:55 Uhr
 

Zürich-Malaga 

09:35-12:15 Uhr
30.03.19:   Malaga-Zürich 16:40-19:20 Uhr

      

Zürich-Wien 21:25-22:45 Uhr